Spacer

Wissenswertes

Halbjahresfazit 2017 für Euro, Gold und Silber

Das "Auf und Ab" für Edelmetallfans ist auch im zweiten Quartal 2017 weitergegangen.

Silber pendelt Anfang Juli um die 17-Dollar-Marke, Gold hält sich weiterhin über der 1200-Dollar-Marke, die 1300-Dollar-Marke wurde jedoch nicht überschritten.

Weiterlesen

Drucken

2017: Quartalsfazit für Zinsen, Gold und Silber

Nach einem für Edelmetallfans eher ernüchternden Jahreswechsel bezüglich der Preisentwicklung für Gold und Silber gab es im ersten Quartal 2017 vorsichtige Hoffnungen auf eine Erholung oder gar eine Fortsetzung der Kursanstiege aus 2016.

Anfang April hält sich Gold zunächst über 1200 Dollar, ohne jedoch ernsthaft zum „Sprung“ über die 1300er-Marke anzusetzen, Silber „pendelt“ um die 18 Dollar.

Weiterlesen

Drucken

Fed-Zinsentscheid: Erhöhung um 0,25 Prozentpunkte

Nach einem Jahr hat die US-Notenbank Mitte Dezember eine weitere Erhöhung des Leitzinses um 0,25 Prozentpunkte bekanntgegeben.

Es handelt sich um die zweite Erhöhung seit der Finanzkrise, der Leitzins soll demnach künftig in einer Spanne von 0,50 bis 0,75 liegen. Weitere Zinserhöhungen wurden in Aussicht gestellt.

Weiterlesen

Drucken

Gold-Update 2016: Neues von der alljährlichen Internationalen Edelmetall- und Rohstoffmesse in München

Messe 1Auch in diesem Jahr fand in München Anfang November wieder die alljährliche Internationale Edelmetall- und Rohstoffmesse statt.

Messe 2Wir haben auf unserem Messestand interessante Gespräche mit Besuchern und Referenten der Messe geführt rund um die Themen Edelmetalle, Aktien, Zinsen, Politik und Währungen.

Weiterlesen

Drucken

EZB: Leitzins wird auf null Prozent gesenkt

EZB-Ratssitzung - weitere Lockerung der Geldpolitik: Wie am Donnerstag, 10.3.2016 bekannt wurde, will die Europäische Zentralbank den Leitzins auf null Prozent senken.

Eine Änderung gibt es u.a. außerdem beim Einlagenzins für Banken - dieser soll von minus 0,3 auf minus 0,4 Prozent sinken.

Weiterlesen

Drucken

Dammbruch oder Kapitulation? - Massiver Kurssturz bei Edelmetallen

Auszug Smart Investor Weekly vom 22. Juli 2015 / Quelle: smartinvestor.de

 

40 Sekunden, 25 Jahre - Es dauerte ganze 40 Sekunden, danach war die Welt für Edelmetallanleger eine andere. Rund 60 USD/Feinunze stürzte der Goldpreis in der Nacht zum Montag im dünnen asiatischen Handel ab. Bereits am Freitag hatte sich der Preis der Feinunze gefährlich weit in den Unterstützungsbereich zwischen 1.130 USD und 1.140 USD gebohrt. Auch bei den Edelmetallaktien verdüsterte sich die Situation praktisch täglich.

Weiterlesen

Drucken

Gold & Dollar - mögliche Szenarien

Im Zuge der Griechenland-Problematik liegt der Fokus derzeit verstärkt auf der "Rettung" des Euro. Doch wie sieht die Zukunft des US-Dollars aus? Droht eine Kernschmelze?

Mit dieser Thematik beschäftigt sich die aktuelle Midas-Ausgabe 4 / 2015 vom 31. Mai 2015.

Weiterlesen

Drucken

Sieg der Linkspartei in Griechenland

Die Linkspartei hat bei den Parlamentswahlen in Griechenland einen klaren Sieg errungen.

Weiterlesen

Drucken

EZB-Entscheidung über Geldmengenausweitung

Auf der Pressekonferenz vom Donnerstag, 22. Januar 2015, hat EZB-Chef Mario Draghi die Entscheidung über ein milliardenschweres Ankaufprogramm von Staatsanleihen bekannt gegeben.

Weiterlesen

Drucken

Chaos als Ziel? - Russland: Rohöl reißt Rubel runter

Auszug Smart Investor Weekly vom 17.12.2014 / Quelle: smartinvestor.de

 

Extreme Kursbewegungen:

Was sich derzeit an den Weltmärkten abspielt, hat Seltenheitswert. Sowohl Rohöl als auch der Rubel sind phasenweise in den freien Fall übergegangen. Der Zusammenhang zwischen beiden Bewegungen ist offensichtlich – die Hintergründe weniger.

Weiterlesen

Drucken

anmelden