Spacer

Wissenswertes

Gold durchbricht die 1300-Dollar-Marke

Nach einer längeren Durststrecke und einem ernüchternden Jahreswechsel für Edelmetallfans ist der Goldpreis über Monate hinweg zwischen der 1200- und 1300-Dollar-Marke gependelt.

Nach dem "Auf und Ab" wurde Ende August 2017 die 1300-Dollar Marke überschritten.

 

Vorsichtiger Optimismus

Auch das Silber hat die 17-Dollar-Marke überschritten und könnte nun Kurs auf die 18 Dollar nehmen.

Der Start einer neuen Gold- und Silberhausse, oder könnte wieder eine Korrektur folgen? Und wie könnten sich die Minenaktien entwickeln?

 Unter anderem über diese Themen und die Entwicklungen der Rohstoffpreise im Allgemeinen haben wir Ende Mai 2017 mit Jochen Staiger (Gründer & CEO Swiss Resource Capital AG) gesprochen.

Mehr dazu im folgenden Video:

 

Drucken

anmelden