Spacer

Wissenswertes

EZB: Leitzins bliebt bei null Prozent

Ein Ende der lockeren Geldpolitik? Wie die EZB Ende Oktober bekanntgab, bleiben die Leitzinsen auf ihrem Rekordtief von null Prozent. Die Anleihekäufe sollen ab Januar 2018 halbiert werden.

Von 60 auf 30 Milliarden Euro sollen die monatlichen Anleihekäufe ab dem kommenden Jahr reduziert werden. Ob dies tatsächlich einen ersten Schritt zum Ausstieg aus der "lockeren Geldpolitik" darstellt, bleibt abzuwarten.

Einschätzungen zum Thema Zinsen, Währungen und den Märkten finden Sie in den Video-Interviews in unserer Mediathek.

Drucken

anmelden